akademie_grundlageseminar

Entwickelt für Stimmprofessionals, perfekt auch für Sie:

Das Grundlagenseminar mit der Loschky-Methode®.

In 80% aller Berufe sind Stimme und überzeugendes Auftreten sehr wichtig. Entfalten Sie das Potenzial Ihrer Stimme! Präsentieren Sie mitreißend und fesselnd! Die Loschky-Methode® macht es effizient und einfach möglich. Grundlage dafür ist die tiefe fachliche Expertise von Eva Loschky: Was hat der Beckenboden mit der Stimme zu tun? Warum spielt der Musculus transversus abdominis die erste Geige im Orchester der Muskulatur bei der Stimmgebung? Wie funktioniert das richtige Zusammenspiel zwischen Bauchkapsel, Stimme und reflektorischem Einatmen beim Sprechen? Erfahren Sie es selbst! In vielen konkreten, praktischen und praxisnahen Übungen! Damit bekommen Sie einen ganzen Schlüsselbund, mit dem Sie sich in Ihrem Alltag besser Reden und überzeugender Präsentieren erschließen können!

Eva Loschky weiß nur zu gut – es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Als Sängerin litt sie unter Stimmbandknötchen und ließ sich diese operieren. Als Schauspielerin genoss sie die Bühne und reiste 2 Jahre durch Europa. Als Logopädin überraschte sie die Vielfalt des Berufs. Kinder wurden ihre Lehrmeister, die Ausbildung zur Kinderspieltherapeutin war die logische Konsequenz.

Dennoch zog es Eva Loschky mit Macht zurück zur Stimmtherapie. Die enge Zusammenarbeit mit Körpertherapeut*innen in München ließ sie einen sicheren Weg für die eigene Stimme und für die Stimme ihrer Klient*innen finden. 2005 erschien das Buch zu der Loschky-Methode® – was ein Bestseller wurde. Weitere Bücher rund um das Thema Stimme folgten.

Die Teilnahme am Grundlagenseminar der Akademie Eva Loschky ist offen für sprechende, singende, stimmlehrende und stimmtherapierende Menschen und gleich-zeitig das Grundlagenseminar der Akademie Eva Loschky. Für Logopäd*innen gibt es bis zu 18 Fortbildungspunkte.

Die Aufbauseminare mit der Loschky-Methode®

Im Anschluss des Grundlagenseminar können Sie sich für weitere Aufbauseminare  anmelden – auch ohne professionelle Ausbildung im Bereich der Stimme:

Deine Stimme – das unbekannte Phänomen
Die Audio- und Videoanalyse der eigenen Stimme erschließen neue Welten für die eigenen Stimmauftritte auf den kleinen und großen Bühnen des Lebens. Sie ermöglichen die Erstellung eines individuellen Stimmkompass für Ihre individuelle Stimme und für die Arbeit mit Stimmklienten. Eine unverzichtbare Basis für eine erfolgreiche Stimme.

Stimme trifft Beckenboden
Der muskuläre innere Kern unseres Körpers setzt – richtig genutzt – ungeahnte Kräfte frei, verbindet uns mit unserem stimmigen Potenzial und verschafft klare  Positionierung. In diesem Seminar werden wir gemeinsam „Handwerkszeug“ rund um das muskuläre Zusammenspiel von Körper, Atem und Stimme entwickeln und trainieren. Ziel: Wenn auch der Körper spricht, was die Stimme sagt, entfaltet Kommunikation eine besondere Kraft.

Stimmliche Souveränität – und ihre Gegner
Stress, Emotionen, geringschätzendes Kommunikationsverhalten beeinflussen das Körper-, Atem- und Stimmmuster so stark, dass Stimmauftritte trotz guten Trainings ein Horror werden können. In diesem Seminar lernen Sie auf Grundlage  der Alba Emoting® Methode körperlich gegenzusteuern. Auf diese Basis werden anschließend Kommunikationstechniken nach C. Rogers trainiert. Erst in der Kombination von beidem wird Kommunikation erfolgreich und die Stimme belastbar.

Wer singt, gewinnt!
Egal ob richtig oder falsch, Singen ist für die Stimme wie Jogging für den Körper. Neben der Erweiterung der stimmlichen Fähigkeiten unter Berücksichtigung Ihres individuellen Atemtyps, optimieren Sie über das Singen die Stimm- und Sprechtechnik enorm. Denn „stimmtechnische“ Fehler setzen beim Singen unerbittlich Grenzen. Die eigenen Grenzen zu erweitern und Neues zu erleben steht im Mittelpunkt des Seminars. Gewusst wie macht großen Spaß!

Einzelcoaching
Im Einzelcoaching finden Sie über die massgeschneiderte Erweiterung Ihrer stimmlichen und rednerischen Fähigkeiten Zugang zu Ihrem Herzensanliegen, welches die Botschaft Ihrer Worte ausmacht. Auf dass alle hören, was Sie sagen und Sie überzeugen!

Einzelsupervision
In der Einzelsupervision analysieren wir gemeinsam  Ihre Arbeit mit Ihren Klienten und stellen diese auf das sichere Fundament der Loschky-Methode®. Sie erweitern Ihr therapeutisches und pädagogisches Portfolio und finden Sicherheit im Wissen, Klarheit in der Anwendung sowie Freude in der Ausübung Ihres Berufs.Die besten Voraussetzungen, um Ihren eigenen roten Faden im Dschungel der zahlreichen Stimmtrainingskonzepte zu spinnen sich selbstbewusst und klar auf dem Markt positionieren zu können.

Jana Podschun, Sopranistin und Gesangscoach aus Rostock

“Das Grundlagenseminar ist eine wahre Bereicherung für wirklich Jeden, der den Geheimnissen und dem Charakter seiner Stimme auf die Spur kommen möchte, der die Kraft und auch das Loslassen über die Stimme erleben möchte und sich selbst darüber neu begegnen möchte! Eine absolute Empfehlung! Und ein großes Dankeschön an Eva Loschky für die Weitergabe Ihres Wissens!”

Gesa Roloff, Praxis für Logopädie aus Schöppenstedt

“Das Grundlagenseminar bei Eva Loschky kann ich jedem empfehlen, der sich mit Stimme beschäftigt. Bei mir hat privates und berufliches Interesse zur Anmeldung in Caputh geführt und ich habe für beide Bereiche sehr viel mitnehmen können. Gerade die Beckenbodenarbeit und das ausprobieren der eigenen Stimme haben mich tief berührt. Für die Praxis habe ich neue Anregungen gefunden, die gemeinsam ausprobiert wurden, die ich aber auch wunderbar in Evas Buch nachlesen kann. Der liebevolle Empfang, das tolle Ambiente und natürlich die Kompetenzen der Seminarleiterin als Coach und Stimmexpertin haben das Wochenende für mich zu einer tollen Erfahrung werden lassen und ich freue mich auf neue Seminarangebote in Caputh!”