Trainings für Frauen.

In der Theorie ist schon angekommen, wie wichtig die Beiträge von Frauen für den Erfolg eines Unternehmens sind. In der Praxis sieht es anders aus. Sich Gehör zu verschaffen, eine Meinung auch gegen Widerstände durchzusetzen, ein Team zu führen – noch immer keine Selbstverständlichkeit für Frauen. Wer sich hier behaupten will, muss meistens nicht nur seinen Job besser können sondern auch besser auftreten können als die männlichen Kollegen.

Sich auf die eigene Stimme verlassen zu können, ist die beste Basis für einen souveränen Auftritt in jeder Situation. Eva Loschky begleitet mit ihrem Trainingsangebot schon lange Frauen in überwiegend männlich besetzen Berufen. In vielen Gesprächen hat sie so einen tiefen Einblick in die Erfahrungen von Frauen gewonnen. Mit gezielt entwickelten Übungen und Tipps unterstützt sie darum Frauen nicht nur dabei, die ureigene Kraft Ihrer Stimme und Ihres Auftritts zu entdecken, sondern dabei auch von den Erfahrungen der anderen zu profitieren.

eva-loschky-training-frauen

Dr. Angela Daalmann, Leiterin der Stabsstelle für Grundsatzfragen/ LandesSportBund Niedersachsen

“Frau Loschky hat sich von der Pike auf mit der Stimme befasst. Neben ihrer unglaublichen Kompetenz hat sie eine hohe Bühnenpräsenz und eine charismatische Ausstrahlung, die Zuschauerinnen und Zuschauer mitreißt. Die Zusammenarbeit mit ihr ist eine wahre Freude, denn sie ist zudem ein überaus sympathischer Mensch.”

Inga Meier MSc, Dipl.-Ing., Consultant Volkswagen Consulting

“Ihr Seminar hat wirklich Spaß gemacht! Ich habe direkt danach für drei Tage an einem Seminar zum Moderieren schwieriger Situationen teilgenommen. Dort kontte ich öfters den „Gorilla-Stand“ nutzen, den Sie uns beigebracht haben. Das hat funktioniert – ein wahrer Klassiker! Vielen Dank.”

Carmen Finkenstädt, Marketing / Öffentlichkeitsarbeit Kreissparkasse Grafschaft Diepholz

“Liebe Frau Loschky, ganz lieben Dank für Ihre erfrischende Präsentation mit dem Thema „Souveräne Stimme unter Druck und Stress“ am 25. September 2012 in unserem Hause. Es ist Ihnen auf Anhieb gelungen, die rund 400 Damen bei der Veranstaltung „Frau im Gespräch“ in Ihren Bann zu ziehen.
Die positive Presse-Nachberichterstattung bestätigt das. ”