Trainings und Vorträge für Unternehmen.

Gute Mitarbeiter sind schwer zu finden und noch schwerer zu halten. Einen sicheren Arbeitsplatz zu bieten, reicht dafür nicht mehr. Immer mehr Gewicht haben persönliche Weiterentwicklung- und Gestaltungsmöglichkeiten. Gerade den guten Köpfen ist es wichtig, dass Ihre Leistung wahrgenommen und anerkannt wird. Die wichtigste Grundlage dafür ist in 90% aller Berufe Stimme und Auftreten. Mit den Trainings und Vorträgen von Eva Loschky bekommen Ihre Mitarbeiter eine Stimme, die gehört wird und ein Auftreten, das überzeugt. So entwickeln sie sich nicht nur weiter, sondern haben auch mehr Freude an der Arbeit.

Weiterentwickeln kann am besten,
wer sich selbst immer weiterentwickelt.

Eva Loschky bietet Ihnen einmalige Expertise zum Thema Stimme. Die gelernte Sängerin und Schauspielerin vertiefte ihr Wissen als Logopädin an der Poliklinik für Stimm- und Sprachkranke an der Freien Universität Berlin. Heute ist Deutschlands Stimmexpertin für Lehraufträge an namhaften Universitäten gefragt. So lehrte sie u.a. an der Hochschule der Künste in Berlin und an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. Eva Loschky coachte die Präsentation des Studiengangs „frühkindliche Inklusive Bildung“ an der Universität Fulda, der damit 2012 den 1.Preis „Cum Laude“ im Wettbewerb des Stifterverbandes für die deutsche Wissenschaft erhielt.

Für jedes Unternehmen das passende Training.

Bei Deutschlands Stimmexpertin Eva Loschky findet jeder, das passende Training: vom Einzelcoaching, über das für alle offene Grundlagenseminar der Akademie bis zu speziell entwickelten Seminaren für mittlere bis größere Unternehmen.

Einzelcoaching.

Im Coaching erkennen Sie Ihr Potenzial – und durchschlagen durch die Arbeit an ihrer Stimme Knoten, die Sie schon seit langem behindern. Ob Mut zum Auftritt, Durchsetzungsfähigkeit oder einfach die perfekte Präsentation: Eva Loschky arbeitet mit ihnen dort, wo es Ihnen am meisten bringt. Maßgeschneidert, intensiv, unvergesslich.

Trainings für Teams.

Fördern Sie jeden einzelnen Mitarbeiter und den Teamgeist: mit den Team-Trainings von Eva Loschky. Praxisnahe und vielfältige Übungen geben Ihren Mitarbeitern einen fundierten Einblick, wie sich Stimme besser nutzen und der Auftritt verbessern lässt.

Trainings für Frauen.

Für die meisten Frauen gilt noch immer: Sie müssen in ihrem Job nicht zu gleich gut, sondern besser sein, um Anerkennung zu finden. Von der Erfahrung und dem Coaching von Eva Loschky können gerade Frauen darum besonders profitieren.

Vorträge, die inspirieren und motivieren.

Deutschlands Stimmexpertin verbindet geballtes Wissen mit ihrer beeindruckenden, charismatischen Persönlichkeit. Sie bereist den gesamten deutschsprachigen Raum für Trainings und Fortbildungen in mittleren und großen Unternehmen. Eva Loschky trainiert Sie für authentische Auftritte als Redner, als begeisternde Führungskraft und überzeugenden Verkäufer. Das Ziel der Seminare: Präsenz auf Knopfdruck für alle voice worker, klare Worte statt langweiliger Rede, Sprechgenuss statt Sprechverdruss!

Bereichern Sie Ihre Unternehmensveranstaltung mit kurzweiliger Substanz:

Referenzen.

Bianca Lechner, GQ-Geldintelligenz, Nürnberg

Das Training mit Eva Loschky war großartig. Sie überzeugt durch ihre sehr kompetente und ergebnisorientierte Art. Durch ganz konkrete und individuelle Tipps konnte ich meine Stimmung und Haltung verbessern. Der Fokus auf Stärken liegt ihr besonders am Herzen. Herzlichen Dank!

Ulrike Martin, Akademie für Bewusstes Leben e. V.

„Dein Seminar war der Hammer für mich und eine große Entdeckung auf ganz vielen Ebenen und dafür möchte ich Dir von Herzen danken. Ich übe tatsächlich täglich und will unbedingt, dass sich Deine für mich total sinnvolle Technik in meinen Alltag manifestiert. Danke – Danke für Deine tollen Hilfen!“

David Falkenberg, Logopäde, SPRACHLOTSEN Grevenbroich

„Ich habe Anfang November an Deiner Fortbildung bei Loguan in Ulm teilgenommen und bin immer noch sehr begeistert! Ich finde Dein Konzept absolut schlüssig und Stück für Stück übernehme ich Deine Ideen in meine Therapien. Dadurch bekommt meine Arbeit nach all den Jahren des doch eher mechanischen Übens eine ganz neue Richtung. Ich denke, das tut meinen Patienten und vor allem auch mir sehr gut. Nochmals vielen Dank für den anregenden Input.“