Ich verspreche Dir: Deine Stimme wird jede:n überzeugen und begeistern!

Kennst du das?

  • Deine Stimme klingt zu schwach, zu hoch, zu piepsig, zu monoton?
  • Du hast eine hohe Fachkompetenz, doch Du kannst nicht überzeugen?
  • Du möchtest  sympathisch und kompetent rüberkommen?
  • Du weißt nicht, wie Du – online wie offline -auf andere wirkst?
  • Du strapazierst Deine Stimme in Deinen Meetings und bist abends stimm-k.o.?

Stell Dir vor, Deine Stimme ist eine Freundin, die Dich nie mehr im Stich lässt

  • eine Stimme, mit der Du selbstbewusst Deine Argumente vorträgst
  • eine Stimme, der man gespannt und aufmerksam zuhört
  • eine Stimme, die Durchsetzungskraft und Stärke vermittelt
  • eine Stimme, der man vertraut
  • eine Stimme, auf die Verlass ist

„Wenn Ihr ein konzentriertes und fein abgestimmtes Stimmcoaching mit individueller Förderung, mit Praxisübungen samt Hintergrundinfos und mit Freiräumen für Fragen, Austausch und Spontaneität sucht – dann habt Ihr es bei Eva Loschky gefunden!!“

Dr. Jutta Zaremba, Europa Universität Flensburg

In nur 8 Wochen: Selbstbewusstsein in Deiner Stimme

Ein Stimmtraining mit der Loschky-Methode® umfasst das körperliche Zusammenspiel von Stimme, Sprechweise und Körpersprache, bringt Deine Gedanken auf den Punkt und lässt Dich den Einfluss von Emotionen, Druck und Stress in jeder Redesituation meistern. Du lernst, auf Augenhöhe zu kommunizieren und zu Dir zu stehen.

 

  • Du begegnest anspruchsvollen Gesprächs- und Redesituationen souverän und gelassen.
  • Du überzeugst durch Deine Ausstrahlung und Deine Persönlichkeit
  • Du setzt Dich durch ohne zu dominieren

 

Wenn Menschen mit Dir sprechen, spüren sie Deine Wertschätzung, Deine Offenheit und gewinnen Vertrauen zu Dir. Du punktest mit Deiner Stimme und gibst Deinem fachlichen Können die richtige Überzeugungskraft.

Eine gute Stimme - die beste Bildung, die man haben kann

„Ich war locker, ich habe gelacht, ich habe gewonnen! Was ich sagen wollte, konnte ich sagen und nicht nur das, ich konnte Akzente setzen, war unterhaltsam. Das Zusammenspiel unseres wundervollen Sektes (hat mir noch selten so gut geschmeckt wie gestern), meine Worte und das Lebendige rüberbringen meiner Botschaft hat die Leute begeistert. Dass ich dazu in meinem Leben noch im Stande sein würde, habe ich fast nicht mehr geglaubt.“

Anne Winterling, Winzerin aus Niederkirchen

.

 

 

 

Ich habe Stimme von der Pike auf gelernt –Ich bin gelernte Sängerin und Schauspielerin und stand mit den „Maulwerkern“ auf den Bühnen Europas, bevor ich meine Stimm-Expertise als Logopädin an der Poliklinik für Stimm- und Sprachkranke an der Freien Universität Berlin vertiefte. Ich arbeitete in einer Integrationskindertagesstätte in Berlin Kreuzberg. Kinder wurden meine großen Lehrmeister – ich bin klientenzentrierte Kinderspiel- und Gesprächstherapeutin. In Berlin und München war ich seit 1987 Inhaberin einer logopädischen Praxis und machte mir einen Namen als Spezialistin für Stimmtherapie. Ich bin Autorin von Fachbüchern, hatte Lehraufträge an verschiedenen Universitäten und bin als Expertin bei Presse, TV und Radio gefragt. Ich arbeite als Rednerin, Trainerin, Ausbilderin und Coach – seit der Pandemie vorwiegend online.

 

 

 

.

„Ich profitiere noch heute von dem, was ich bei Ihnen gelernt habe. Man kann sagen: Sie waren zu gut und haben sich dadurch viel zu schnell selbst überflüssig gemacht.“

Dr. Lambertus Fuhrmann, Rechtsanwalt, Steuerberater, Partner Flick Gocke Schaumburg Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater Partnerschaft mbB –  Bonn

Das StimmCamp für Deine Durchsetzungskraft

Das StimmCamp ist ein Stimmtraining mit der Loschky-Methode®, ein persönlich begleitetes Online-Lernprogramm über 8 Wochen. Stets live, stets mit Raum für Fragen, Feedback und Support.

Frage-und-Antwort-Sessions in der Woche 9-12 stabilisieren, vertiefen und optimieren den Erfolg des Stimmtrainings an (inklusive)

Es wird  in kleinen Gruppe gearbeitet, oder auch ganz persönlich 1:1.
Alles passiert online – niemand muss reisen.

„Die Loschky Methode® hat meine andauernde Stimmüberlastung beseitigt und nach wenigen Stunden Einzeltraining hat sich meine Rednerfähigkeit spürbar verbessert.“

Markus Brehler, Chief Executive Officer / Founder  – München

Das Training

 

Ziel:
Du gibst Dir eine Stimme, die für Dich spricht – wann, wo und wie  Du es willst.
Damit das, was Du leistest, auch so rüberkommt: überzeugend, klar, begeisternd

 

Inhalt:
Die vier Module Deines Stimmtrainings in 8 Wochen + Vertiefung in weiteren 4 Wochen

Modul 1

Deine Stimme – das unbekannte Phänomen

In diesem Modul konfrontierst Du Dich mit Deiner eigenen Stimme und Deiner Sprechweise. Du entdeckst die Stärken, aber auch die Schwächen Deiner Stimmauftritte. Du lernst, Deine Wirkung auf andere ganz genau kennen.

Mit Hilfe der gemeinsamen Audioanalyse einer Drei-Minuten-Rede von Dir können wir Deinen individuellen Trainingskompass für Deine Stimme erstellen. Du entdeckst Deine verborgenen Stärken und lernst diese zu nutzen. Du findest gleichzeitig heraus, welche Angewohnheiten die Botschaft deiner Worte sabotieren und lernst diese, positiv zu transformieren. Auf dass alle hören, was Du sagst und Du überzeugst!

Samstag, 23. Oktober 2021

  • 16:00 – 17:30 Uhr, live via Zoom
  • Klärung der Frage: Deine Stimme – Freund oder Feind
  • Zielsetzung für die eigene Stimme
  • Aufgabenstellung: Audioaufnahme erstellen
  • Action Steps

Samstag, 30. Oktober

  • 16:00 – 19:30 Uhr Halbtagesseminar, live via Zoom
  • gemeinsame Audioanalyse der Reden aller Teilnehmer:innen
  • Erarbeitung des individuellen Trainingkompasses für jede:n
  • erste gemeinsame Stimmtrainingsschritte

Modul 2

Stimme trifft Beckenboden –  der Kern der Loschky-Methode®

 Klingt Deine  Stimme zu schwach, zu hoch, zu piepsig, zu leise, zu monoton? Fühlst Du Dich manchmal beim Sprechen wie abgeschnitten vom Rest des Körpers? Verlierst Du den Boden unter den Füssen und möchtest doch geerdet und gelassen Deine Gedanken vortragen? Möchtest Du beim Reden Dein Potenzial zeigen können und souverän wirken?

Ist Dir bewusst, dass der Beckenboden das tragende Fundament für eine klangvolle und belastungsfähige Stimme ist? Dass er gemeinsam mit dem großen queren Bauchmuskel, mit dem Zwerchfell und der  inneren Rückenmuskulatur eine funktionelle Einheit bildet, einen “inner core”.

Die Muskulatur des „inner core“ muss sich dehnen und öffnen für den Einatem beim Sprechen. Für die Stimmproduktion muss sie Spannkraft aufbauen, kontrahieren. Im Idealfall ist diese Muskulatur ständig in Bewegung, wenn wir unsere Stimme gesund gebrauchen. Das Wechselspiel von Anspannung und Loslassen der Muskulatur des ”inner core” geben uns neben der kraftvollen Stimme, Gelassenheit und Ruhe. Gleichzeitig produziert diese Aktivität wichtige Hormone, die für gute Stimmung und Energie sorgen.

Lerne in diesem Modul die Kraft Deines “inner core” für die Stimme erfolgreich  zu nutzen.

SONNTAG, 07. November 2021

  • 16:00 – 17:30 Uhr, live via Zoom
  • Physiologie von Stimme, Atem und Körpersprache – Theorie
  • Das Zusammenspiel von Beckenboden und Atmung -Training
  • Action Steps für den Transfer des Stimmtrainingstools in Deinen Alltag

Samstag. 13. November 2021

  • 16:00 – 17:30 Uhr, live via Zoom
  • Das muskuläre Zusammenspiel von Beckenboden, Atmung und Stimme – Training
  • Aufgabe des Mundes für den Moment des Einatems beim Sprechen – Theorie und Training
  • Action Steps für den Transfer der Stimmtrainingstools in Deinen Alltag

Samstag, 20. November 2021

  • 16:00 – 17:30 Uhr, live via Zoom
  • “Mach’ das Maul auf, damit man Dir drauf schaut!”
  • Die Bedeutung der präzisen Artikulation für den Klang Deiner Stimme –
    Physiologie und Training
  • Artikulationstraining
  • Action Steps für den Transfer der Stimmtrainingstools in Deinen Alltag

Modul 3

Die Macht der Pause

Kennst Du jemanden, der ohne Punkt und Komma spricht? Oder jemanden, der ständig irgendwelche Pausenfüller wie „ehm“ , „ja genau“  oder ähnliches verwendet? Nervt Dich jemand, weil er/sie sich ständig räuspert? Kurz: gibt es jemanden, dem/der Du nicht gerne zuhörst? Oder fühlst Du Dich gar selbst ertappt?

Die Pause beim Sprechen nach „sinnerfassenden Einheiten“ ist das zentrale Moment, um Verständlichkeit, Lebendigkeit, Spannung, Überzeugungskraft zu generieren und die Stimme belastungsfähig zu machen. Pausen beim Sprechen muss man theoretisch verstehen und tatsächlich praktisch sehr viel üben. Sprechen auf den Punkt will trainiert sein.  Das genau passiert in diesem Modul! Am Ende des Moduls wirst Du „echte“ Pausen setzen können!

Start:
Samstag, 23.Oktober 2021

  • 16:00 – 17:30 Uhr, live via Zoom
  • Warum brauchen wir Pausen nach sinnerfassenden Einheiten? – Theorie
  • Echte Pausen sind still!
    Der reflektorische lautlose Einatem in der Sprechpause – Training
  • Was passiert noch in der Pause: Kino im Kopf, Verständnis, Spannung – Training
  • Action Steps für den Transfer der Stimmtrainingstools in Deinen Alltag

Modul 4:

Stimmliche Souveränität – und ihre Gegner

 Stress, Emotionen, geringschätzendes Kommunikationsverhalten beeinflussen das Körper-, Atem – und Stimmmuster so stark, dass Deine Stimmauftritte trotz guter Vorbereitung ein Horror werden können. Dir rutschen Worte raus, die Du später bereust, Du wirst emotional und unsachlich, Du verlierst den roten Faden, Deine Stimme bleibt Dir im Hals stecken

In diesem Modul lernst Du auf Grundlage der alba emoting® Methode in Kombination mit der Loschky-Methode® körperlich gegenzusteuern und emotional verzwickte Kommunikatiossituationen zu meistern.

Gleichzeitig eroberst Du Tools für Kommunikation auf Augenhöhe, Wertschätzung und Vertrauen.
Denn erst, wenn Dein Körper spricht, was die Stimme sagt, entfaltet Kommunikation eine besondere Kraft.

Samstag, 27. November 2021

  • 16:00 – 17:30 Uhr, live via Zoom
  • Emotionen, Druck und Stress verändern die Körperlandschaft – Selbsttest
  • Psychohygienische Maßnahmen – Theorie + Training
  • Die Stimme zeigt den Weg und löst die Verstrickungen – Training

Samstag, 4. Dezember 2021

  • 16:00 – 17:30 Uhr, live via Zoom
  • Geringschätzendes Kommunikationsverhalten des Gegenübers löst unbewusst starke Reaktionen aus – Selbsttest
  • Aufbau von Wertschätzung in der Kommunikation durch Tools von C. Rogers in Kombination mit der Loschky-Methode® – Theorie + Training
  • Action Steps für den Transfer der Stimmtrainingstools in Deinen Alltag

Stabilisierung, Vertiefung, Optimierung

Während Du weiter an Deinen Stimmauftritten auf den kleinen und großen Bühnen Deines Lebens arbeitest und Deine ersten Erfolge feierst, wirst Du nach der intensiven Phase des Stimmtrainings nicht alleine gelassen, sondern genießt während weiterer 4 Wochen Support durch mich.

Im Januar 2022:  mittwochs von 8.00-9:00 Uhr
Live Frage-& Antwortrunde via Zoom

5. / 12. / 19. / 26. Januar

„Danke für die wunderbare Zeit! Ich konnte sehr viel für mich mitnehmen, erkennen, wie ich mich trotz langjährigem Training als Führungskraft in der Kommunikation (trotz offenem Charakter) verschließe, u. dies will ich ändern: ich übe fleißig mit der „Gorillasprache“ auf dem Weg zur Arbeit, im Auto u. setze jetzt schon 1 Tipp um: klare Botschaften, am Ende des Satzes offener Mund…. Du bist wahnsinnig gut in Deiner Arbeit!! Danke, danke, danke“

Karin Perathoner, Geschäftsführerin Südtiroler Sparkasse – Bozen

StimmCamp+

 

Du möchtest durch vertiefte Arbeit an Deiner Stimme, Deiner Rede oder Deinem Auftritt Knoten durchschlagen, die Dich schon seit langem behindern? Du möchtest Mut zum Auftritt, Durchsetzungsfähigkeit oder einfach die perfekte Präsentation gewinnen? Dann gönne Dir einen exclusiven Coachingtag, wahlweise in der inspirierenden Atmosphäre von elisabeth am see®. oder online in 6x60min Einzelcoachingsessions. Ich arbeite mit Dir dort, wo es Dir am meisten bringt. Maßgeschneidert, intensiv, unvergesslich.

“Großartig, wie du dich in dieses online Coaching rein gefuchst hast und es schaffst, dein unglaubliches Wissen mit all deiner Herzlichkeit und positiven Energie auch über dieses Medium so authentisch, nahbar, kreativ und kompetent zu vermitteln! Du bist und bleibst mein bestes Vorbild! Danke, dass ich so viel von dir lernen darf – als Sprecherin, als Trainerin und als Mensch!”

Susanne Hauf, Sprecherin und Stimmtrainerin – Berlin

Das StimmCamp - überzeugen und begeistern

Start: Samstag 23. Oktober 2021

StimmCamp

Dauer: 12 Wochen

Woche 1-8:
7 Live-Workshops à 90 Min.
1 Live-Workshop à 180 Min.

Woche 9-12:
wöchentliche Q&A Sessions à 55 Min.

 

Inklusive:

  • Handout: Zusendung meines Buches
  • Arbeitsblätter zu jedem Modul
  • Emailsupport
  • Aufzeichnung jeder Session

buchen

€ 2.900

StimmCamp+

Dauer: 12 Wochen

Woche 1-8:
7 Live-Workshops à 90 Min.
1 Live-Workshop à 180 Min.

Woche 9-12:
wöchentliche Q&A Sessions à 55 Min.

 

Inklusive:

  • wie Paket „StimmCamp“

 

zusätzlich:

  • Hearout: drei Hörbücher entsprechend der Module
  • Overball als Trainingsmaterial

 

  • BONUS: VIP-Tag
    exklusives Einzelcoaching.
    Wahlweise:
    6 x 60 Min. online Einzelsessions oder
    1 Livetag in elisabeth am see®.

buchen

 € 3.900

VIP 1:1

Dauer: 12 Wochen

  • 12 live online Workshops à 90 Min.oder/und
  •  3 Einzelcoachingtage in elisabeth am see®

Ziele und Inhalte aller Module werden Deinen Bedürfnissen entsprechend definiert. Du erhältst einen maßgeschneiderten Trainingskompass sowie punktgenaue Unterstützung.

 

Inklusive:

  • Handout: Zusendung meines Buches vor Beginn
  • Arbeitsblätter zu jedem Modul
  • Emailsupport
  • Aufzeichnung jeder Session
  • Hearout: drei Hörbücher entsprechend der Module
  • Overball als Trainingsmaterial

 

Du wählst und/oder kombinierst:
online und offline Sessions
Startpunkt jederzeit

buchen

€ 9.900

Einzelbuchung eines Coachingtags

Dauer 6 Stunden, wahlweise:

  • 6 x 60 Min. online Einzelsessions oder
  • 1 Livetag in elisabeth am see®.

Preis: 2.200 €

Alle Module können als Präsenzseminare gebucht werden,
im Paket oder einzeln:

Tag 1: Modul 1
Tag 2: Modul 2
Tag 3: Modul 3
Tag 4: Modul 4

Preis nach Vereinbarung

30 Tage Zufriedenheit-Garantie

Rede mit mir, wenn Du unsicher bist, ob das StimmCamp Deiner stimmliche Entwicklung dient. Wir schauen gemeinsam, wie ich Dich optimal unterstützen kann. Nimm an den ersten drei Modulen aktiv teil, damit Du Dir eine Meinung bilden kannst! Danach hast Du

 

Rückgaberecht für 30 Tage:
Falls es für Dich doch nicht passt, erhältst Du ohne „Wenn und Aber“ Geld zurück.

„Frauen brauchen Vorbilder? Du bist mein strahlendstes: kompetent, lehr- und lernfreudig und voller Herzenswärme. Danke dir auch dafür.”

Christina Puciata, Sprecherin & Schauspielerin, Köln

X
X