Vom Urschrei zur Lebenslust

Jodeln von Steg zu Steg am Templiner See | Potsdam

Das einmalige Jodelseminar mit Petra Rudolf

Jodeln gehört zu den menschlichen Grundbedürfnissen und ist so ursprünglich wie das Lachen, Schreien oder Singen. Jodeln – da steckt auch das Wort Johlen drin - ist inbrünstiger Ausdruck von Lebensfreude, Übermut und macht glücklich! Ist es möglich, einen herzhaften „Juchaza“ (Jauchzer) loszulassen und gleichzeitig traurig und antriebslos zu bleiben? Eben!

Petra Rudolf ist Sängerin, in den österreichischen Bergen aufgewachsen und jodelt für ihr Leben gern. Sie ist außerdem Stimmtrainerin und Moderatorin im österreichischen Fernsehen ORF. 

In ihrem lebendigen Jodelworkshop weckt sie in jeder/m Teilnehmer/in die Lust zum Jodeln. Und ganz nebenbei entdecken wir die Kraft, die in unserer Stimme steckt. Es gibt kein Richtig oder Falsch, es ist auch keine Singerfahrung notwendig. Es gibt nur den „Juchaza“ (Jauchzer), den „Oimschroa“ (Almruf) und seine Antwort. Und wer weiß, vielleicht gibt es dann auch – frei nach Loriot –ein „Jodeldiplom“ … ;O)

Termin:
Samstag, 14. September 2013
11 – 18 Uhr

Ort:
elisabeth am see®
Krughof 50, 14548 Schwielowsee
www.elisabeth-am-see.com

Kosten
Seminargebühr + Verpflegung:
120 € pro TN
Bei Anmeldung zu mehreren zahlt nur der erste 120 €, alle weiteren 100 €.
stimme.at-Mitgl. ebenfalls 100 €

Mitbringen: Jede Menge Übermut und EntdeckerInnenfreude

Information und Anmeldung:
petra.rudolf@stimme.at
oder +43 664 1400916  |  info@evaloschky.de oder +49 151 17319577

Eva Loschky
Krughof 50
14548 Schwielowsee
info@evaloschky.de

Redaktion: Eva Loschky

Diese Mail ist ein kostenloser digitaler Informations-Service für unsere Netzwerk- und Geschäftspartner. Sie ist nicht als Werbung (Spam) gedacht. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.