„Wer gut klingt, kommt gut an“ | tina

Oft ist die Stimme viel zu klein für die Person, der sie gehört. So ging es auch
der Autorin Uta Dietsch. Ein Training mit Eva Loschky hat ihr gezeigt, was alles in ihr steckt.

Lesen Sie selbst im Artikel „Wer gut klingt, kommt gut an“ der Zeitschrift „tina“ (Ausgabe 10/2015).

Beitrag teilen:
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone